meet your SELF

Wachstum und Entfaltung in Dein volles Potential

Ein Geschenk für Dich, um Dich in all Deinen Facetten kennenzulernen. Und eine 200h-Yogalehrerausbildung.

 

DIE TERMINE FÜR DEN AUSBILDUNGSZYKLUS 2021 SIND DA!

#1:   30. & 31. Januar 2021   

#2:   27. & 28. Februar 2021   

#3:   20. & 21. März 2021   

#4:   17. & 18. April 2021  

#5:   20. bis 24. Mai 2021 - Alternativtermin für nur Sa/So folgt bald

#6:   12. & 13. Juni 2021   

#7:   24. & 25. Juli 2021   

#8:   25. & 26. September 2021   

#9:   23. & 24. Oktober 2021   

#10:   13. & 14. November 2021   

 

Mehr zum Inhalt der einzelnen Wochenenden findest Du HIER


Komme was wolle. Wolle was komme.

Das letzte Jahr hat seine Abdrücke in unser aller Leben hinterlassen. Und Yoga ist die Medizin, diese Abdrücke kenntlich zu machen, Dich davon zu emanzipieren, an ihnen zu wachsen und ein freier Mensch (jivanmukti) zu werden. 

 

Was ist es, was Dich hierher geführt hat?

 

Für mich war es immer das Thema Freiheit, das mich zum Yoga gezogen hat. Yoga nennt es moksha, kaivalya, apavarga, vairagya... So viele Namen für ein dieses grundlegende Lebensgefühl!

 

Keine Sorge, es geht nicht um Sanskrit-Begriffe und Theorie. meet your SELF führt Dich über die Praxis hinein in die Veränderung Deines Lebens. In eine klare, nicht von Abdrücken getrübte Sicht auf die Welt und Dich selbst. Das ist die Befreiung - von den Abdrücken. Das ist die Freiheit - mich selbst zu erkennen.

 

Für die Freisetzung Deines SELBST. 

Für mehr Lebensfreude.

 

Denn diese Freude ist Deine wahre Essenz, im Yoga Sahaja genannt. Ganz tief drinnen kannst Du sie schon spüren...

 

 

Die offizielle Einladung für den 4. meet your SELF Zyklus! Was 2021 auf uns als Gruppe wartet, erfährst Du im Video :-)


Ich freu mich auf die Reise, die vor uns liegt!

Sie findet statt - unter allen sprichwörtlichen Bedingungen. Ob mal online über Zoom, ob vor Ort gemeinsam als Gruppe im herzoYOGA - egal über welchen Kanal, wir sind immer verbunden! 

 

Raus aus den eigenen, geistigen Limitierungen!

Weil WIR es sind, die wir unsere eigenen Wege kreieren.

 

Ich bin bereit! Lasst uns gemeinsam Wege erfinden!


Frei leben statt überleben

 

Die Befreiung im Yoga findet statt, indem Du Dich häutest, Schicht für Schicht: Rollen und Masken fallen,

Du kommst zu Deinem Kern, Deinem Urgrund.

 

Auf dieser Reise lernst Du Deine Schatten kennen, 

umarmst sie, erkennst die Geschenke in ihnen,

wirst wieder ganz!

 

Pur

(ohne die Schichten aus Schubladen und Kategorien)

erlebst Du Dich neu und frei. 

 

Dich selbst zu kennen und Dich so anzunehmen wie Du bist - aus diesem Feld entstehen komplett neue Voraussetzungen für Dein Leben und Dein Umfeld. Wenn ich mit mir selbst wahrhaftig und liebevoll umgehe (satya und ahimsa), bringe ich dieselbe Wertschätzung auch anderen entgegen.

Und wie ich in den Wald hineinrufe, so schallt es heraus. Glück vermehrt sich, wenn Du es weitergibst :-)

 

 

Der ungetrübte Blick des Yoga. 

Auf dass sich Dir alle Möglichkeiten Deines Lebens zeigen mögen. Und Du sie wahrnehmen und ergreifen kannst ;-)



WICHTIG ZU WISSEN

meet your SELF ist als Yogalehrerausbildung staatlich nach § 4 Nr. 21a)bb) UstG. als Aus- und Weiterbildung angemeldet und demzufolge umsatzsteuerfrei. Wir sind kein Mitglied in irgendeinem Verband und verpflichten uns keinem einzelnen Yogastil. Aus diesem Grund kann es sein, dass Du keine Krankenkassenzertifizierung von der ZPP erhältst oder bei weiterführenden Ausbildungen (500h Ausbildung) die Grundausbildung des entsprechenden Yogastils gefordert ist. Dies ist kein Qualitäts- oder Wertungskriterium und Du darfst mit dieser Ausbildung auf jeden Fall Yoga unterrichten. Sei Dir nur bitte im Klaren darüber, was Du mit Deiner meet your SELF Reise erreichen möchtest und wo Dein weiterer Weg Dich noch hinführen soll. Dass diese Reise mit meet your SELF Dich verändern wird, ist auf jeden Fall schon sicher ;-)