Seelenmedizin - Deine Einzelsitzung

Deine Energie bestimmt Dein Leben. Was Du denkst und fühlst hinterlässt einen direkten Eindruck auf Dich: auf Deine Stimmung und Gemütslage, auf Deine Energie, auf Deinen Körper, auf Dein Schicksal. 

 

Durch Yoga veränderst Du Deine Energie - und dadurch Dein Leben. Was aber, wenn Du an einer bestimmten Stelle in Deinem Leben festhängst und aktuell alleine nicht weiterkommst? 

 

Alle spirituellen und indigenen Traditionen bieten in diesen Fällen Hilfe an. In Form von geistigen Lehrern, Meistern, Schamanen, Medizinmännern und -frauen. Im Grunde unterstützen sie Dich alle auf Deinem Weg, Dein Energiefeld zu verändern, damit Du Dein Leben in größtmöglichem Einklang mit Deiner Aufgabe, Deiner Bestimmung, Deinem Ruf, Deinem Potential leben kannst. Zum Wohle des großen Ganzen genauso wie zum Wohle Deiner eigenen Seele, denn alle Traditionen sehen darin keine Trennung. Alles ist verbunden, alles ist eins.

 

Dich wieder in dieses Ayni - das Einssein, das Verbundensein - zu bringen, darin liegt die Hilfe, die ich Dir anbieten kann.  Ich kann Dir vorher nicht sagen, was passieren wird oder wie wir arbeiten werden. Es darf geschehen. Was immer garantiert ist: Dein freier Wille entscheidet! Nichts geschieht ohne Dein Ja dazu. 

 

Zu meiner "Ausbildung"

Meine eigene Reise hat mich über den Weg des Yoga in die energetischen und seelischen Bereiche unseres Daseins geführt. Seit mehr als 20 Jahren sammle ich nun hier meine Erfahrungen, vor allem in der andinen Tradition der Q'eros aus Peru. 

Meine erste Lehrerin war Lara'Marie Obermaier, die ich nach meiner eigenen Ausbildung ein Jahr als Assistentin begleiten durfte. Sie hat mit Fieldhealing die Medizin geöffnet für die Dimensionen aus dem Buddhismus, aus den Veden und aus dem Urchristentum. Dieser Ansatz kommt meinem Verständnis von "ALLES IST EINS" entgegen. Wir alle arbeiten mit dem, was kommt. Wir arbeiten mit Energie. Welche Namen sie auch in den unterschiedlichen Traditionen haben mögen, es bleibt Energie und diese ist eigentlich namenlos.

  

Die Integrität in dieser Arbeit ist mir höchste Priorität. Nichts geschieht, weil wir - sprich unser Ego - etwas wollen. Hier entscheidet die Seele, hier entscheidet die Kraft des Lebens, hier entscheidet das Göttliche - wie immer Du es auch nennen magst. Ich bin das Werkzeug, das dabei helfen kann, es in Deinem Leben zum Ausdruck zu bringen. 

 

Hier ist meine Hand, ich reiche sie Dir.

Wenn es sich richtig anfühlt, dann nimm sie. 


Was geschieht in einer Sitzung?

Du kommst mit einem Thema zu mir. Das kann ein ganz konkretes Problem sein, ein diffuses Gefühl oder auch einfach nur der körperliche Schmerz dazu sein. Du wirst wissen, warum Du mich gefunden hast... Von dort suchen wir den Ausgangspunkt. Wo kommt es her? Und an dieser Stelle ändern wir den Abdruck und die Auswirkungen auf Dein Energiefeld. Dein Energiefeld ist es nämlich, dass Deine Gedanken, Gefühle und Deinen Körper informiert. Ab hier kann dann alles in die richtige Form zurückkommen. 

 

Mehr muss dazu meistens gar nicht gesagt werden - denn je mehr man weiß, umso größer ist die Versuchung, sich die Geschichte des Dramas wieder von vorne zu erzählen, anstatt es einfach gehen zu lassen ;-)

 

60 Minuten kosten 80 Euro. 

Wenn Du mit einem klar umrissenen Thema kommst, reichen diese 60 Minuten aus. Ansonsten kann es auch mal bis zu zwei Stunden dauern (z.B. wenn Du sehr kopflastig oder gedankengesteuert bist oder das Thema breit gefächert ist).